Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Kirchengemeinden St. Josef Calw, St. Lioba Bad Liebenzell und der muttersprachlichen Gemeinden Maria Santissima delle grazie (italienische Gemeinde), Santo Antonio de Lisboa (portugiesiche Gemeinde) und Sveti Josip (kroatische Gemeinde).

Das Pastoralteam und die Mitarbeiter*innen in den Pfarrbüros und Kirchenpflegen unserer Seelsorgeeinheit

wünschen allen Gemeindemitgliedern ein frohes, zufriedenes, friedvolles und gesundes Weihnachtsfest, sowie Gottes gutes Geleit und seinen Segen für das Jahr 2022.

Fenster aus St. Aurelius

Katholikentag in Stuttgart

25. – 29. Mai 2022

https://www.katholikentag.de/

Newsletter: https://info.drs.de/katholikentag-news


Livestream zur Eucharistiefeier

Den Sonntagsgottesdienste aus Heilig Kreuz können Sie live oder auch später auf Youtube ansehen. Die Links zu den jeweiligen Gottesdiensten finde Sie hier.

Alle Streaming-Gottesdiense der Seelsorgeeinheit und weitere interessante Beiträge finden Sie auf unserem Youtube-Kanal Katholische Kirche Calw – Bad Liebenzell .


s´Blättle

Das aktuelle Blättle zum Download finden Sie hier.

Die vorherige Ausgabe können Sie im Blättle-Archiv finden.

Aktuelle Meldungen

14. Jan 2022
Für unseren Katholischen Kindergarten Calw-Heumaden suchen wir ab dem 01.03.2022 eine pädagogische Fachkraft
Meldung vom: 04. Jan 2022
Herzliche Einladung zur Eröffnung der Gebetswoche am Sonntag 09.01.2022 um 19:30 Uhr nach St. Lioba Bad Liebenzell
17. Dez 2021
Das für Sonntag, 9. Januar, in der Aureliuskirche in Hirsau geplante Konzert zum Dreikönigsfest mit der Sopranistin Simone...
16. Dez 2021
Bitte um Beachtung: Voranmeldung ...
14. Dez 2021
Zeitungsartikel vom Ehrenamtsgottesdienst am 19. November 2021
Meldung vom: 29. Nov 2021
„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“
Meldung vom: 06. Nov 2021
am 14. November in Sankt Aurelius Nach coronabedingter Pause setzt Innsbrucker Cembalist Peter Waldner die ...
29. Okt 2021
DIE ARMENISCH – APOSTOLISCHE KIRCHE Vortrag von Dr. Diradur Sardaryanam Mittwoch, den 3. November 2021 um 19.30 Uhr