Unsere Seelsorgeeinheit

Unsere Kirchen

Das Gebiet unserer Seelsorgeeinheit

Die Seelsorgeeinheit besteht aus den zwei Gebietsgemeinden St. Josef (Calw) und St. Lioba (Bad Liebenzell), sowie den muttersprachlichen Gemeinden Maria Santissima delle grazie (italienische Gemeinde), Santo Antonio de Lisboa (portugiesiche Gemeinde) und Sveti Josip (kroatische Gemeinde).

Die einzelnen Gemeinden

Kichengemeinde St. Josef

Auf dem Gebiet der Kirchengemeinde St. Josef leben ungefähr 7000 Katholiken und drei unserer Kirchen, St. Josef, Maria Frieden und Heilig Kreuz, stehen auf ihrem Gebiet. Die italienische Kirchengemeinde und die kroatische muttersprachliche Gemeinde gehören verwaltungstechnisch zur Kirchengemeinde St. Josef.

Wissenswertes zur Geschchte der Kirchengemeinde St. Josef:
Zur Geschichte der Kirchengemeinde St. Josef in Calw

Kirchengemeinde St. Lioba

Wissenswertes zur Geschchte der Kirchengemeinde St.Lioba:
Geschichte der Kath. Kirche in Bad Liebenzell

Ökumene

Das Gebiet der Seelsorgeeinheit Calw – Bad Liebenzell ist fast deckungsgleich mit dem Ev. Kirchenbezirk Calw. Unseren beiden Kirchengemeinden stehen in dieser Fläche 33 ev. Kirchengemeinden gegenüber. Diese Zahlen machen deutlich, dass eine intensive ökumenische Zusammenarbeit für unsere Gemeinden unerlässlich ist. Ob das nun im Bereich von Caritas und Diakonie in der Einzelseelsorge der Fall ist, ob in der Nutzung von evangelischen Kirchen für Gottesdienste unserer Gemeinden, ob bei gemeinsamen Festen und Aktivitäten, bei der Vesperkirche oder auch Weihnachten mit Herz, ob bei der Zeltkirche in Neubulach oder der KlosterZeit in Hirsau, ob am Jahresende oder zu Jahresbeginn – ökumenische Gottesdienste gehören zu unserem gemeindlichen Leben ganz selbstverständlich dazu und erfreuen sich eines großen und regen Zuspruchs. Ein paar Bilder mögen darüber Aufschluss geben.